Rehasport in München Theraplus

Rehasport in München

Rehasport kurz erklärt

Im 9. Sozialgesetzbuch §44 ist der Rehabilitationssport (kurz Rehasport) gesetzlich verankert und zählt zu den Leistungen der medizinischen Rehabilitation und Teilhabe am Arbeitsleben. Zielsetzung des Rehasportes ist es, die Belastbarkeit, Leistungsfähigkeit, die Ausdauer der einzelnen Teilnehmer zu verbessern und dadurch die Beschwerden zu lindern sowie die Arbeitsfähigkeit wieder herzustellen.

Rehasport ist eine Sachleistung, die für die Teilnehmer:innen kostenfrei ist und die dem Versicherten lt. Sozialgesetzbuch zusteht. Rehasport in München unterstützt die ärztliche Behandlung und entlastet zusätzlich das Heilmittelbudget Ihres Hausarztes / Ihrer Hausärztin. Jede:r niedergelassene Arzt / Ärztin darf Rehasport verordnen. Die Genehmigung der Rehasport erfolgt durch die Krankenkasse.

Rehasport wird in Gymnastikgruppen im Rehasport in München durchgeführt. Die Kurse werden von einem Physiotherapeuten oder einer Physiotherapeutin mit einer speziellen Zusatzqualifikation geleitet.

Ihr Weg zum Rehasport in München

Vom Arzt verordnet, von der Kasse bezahlt:

  1. Sie gehen zum Arzt Ihres Vertrauens.
  2. Ihr Arzt verordnet Ihnen Reha-Sport.
  3. Ihre Krankenkasse genehmigt.
  4. Sie können mit Reha-Sport starten.

Ziel von Rehasport in München

Ziel von Rehasport ist es, die Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu optimieren. Beschwerden sollen durch den Rehasport gelindert werden, um zum Beispiel Bewegungen im Alltag zu erleichtern oder die Arbeitsfähigkeit wiederherzustellen. 

Wo kann ich Rehasport machen?

Bei deiner Praxis für Physiotherapie des Vertrauens. Hier bei Theraplus in München. Rufen Sie uns unter 089-72019697 an. Bei Fragen können Sie uns auch gern eine Mail (info@thera-plus.com) schreiben. 

Neben Rehasport kann Ihnen auch Krankengymnastik am Gerät verschrieben werden

Krankengymnastik am Gerät stärkt die Muskulatur, die wichtig für unseren Gesundheitszustand ist. Denn Unterbelastung ist eine der häufigsten Ursachen für Probleme mit Schmerzen am Bewegungsapparat. Durch Krafttraining werden Muskeln gestärkt und man ist nicht mehr so anfällig für Schmerzen mit Ursache einer Unterbelastung. Bequemlichkeit, keine großen Anstrengungen und immer gleiche Bewegungen, wie nur Sitzen, nur Stehen, usw., verursachen Beeinträchtigungen, denn der Mensch braucht Bewegung. Individuelles Krafttraining verbessert das Wohlbefinden und lindert Schmerzen. Starten Sie mit Ihrem individuell gestalteten Trainingsplan bei Theraplus. Kräftigen Sie Ihre Muskulatur! 

Termin vereinbaren

E-Mail
info@thera-plus.com
Telefon
089 – 72 01 96 97

Weitere Behandlungsmethoden

Menü