Physiotherapie bei Pullach in München

Physiotherapie bei Pullach in München

Wir werden in der Physiotherapie bei Pullach in München unser Bestes tun, um Sie nach einer Operation, Verletzung oder Krankheit zu betreuen. Unser Team aus Physiotherapeuten und Ergotherapeuten sorgt gemeinsam mit Ihnen dafür, dass Sie schnell wieder in ein aktives und selbstständiges Leben starten können. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der aktiven Bewegungstherapie: Bewegung ist die beste Medizin und nicht nur ein Heilmittel für körperliche Beschwerden! 

Unsere Arbeit basiert auf wissenschaftlich fundierte Prinzipien und der Weiterbildungen unserer Therapeutinnen und Therapeuten in der modernen Physiotherapie, manuellen Therapie & Co. Wir finden für jedes individuelle Bewegungsproblem, die passende und wirksame Behandlung.

Schmerzbehandlung in der Physiotherapie bei Pullach

Die vollständige Schmerzbeseitigung spielt eine wichtige Rolle für das menschliche Wohlbefinden – deshalb hat die physiotherapeutische Schmerzbehandlung einen besonderen Stellenwert bei Theraplus – Physiotherapie bei Pullach in München.

Viele Menschen, die mit Schmerzen zu kämpfen haben, brauchen Hilfe, und Ärztinnen und Ärzte verschreiben oft nur Medikamente, um die Schmerzen zu lindern. Bei der Schmerzbehandlung wird zunächst die Schmerzursache gesucht und eingegrenzt. Nur so können verschiedene Methoden und Techniken zusammengebracht werden, um Schmerzen zu lindern und im besten Fall vollständig zu lösen.

Sie haben Beschwerden und benötigen Physiotherapie bei Pullach in München? 

Dann sind Sie bei uns in besten Händen. Unser oberstes Ziel mit Physiotherapie bei Pullach in München ist die bestmögliche Behandlung Ihres Gesundheitsproblems. Deshalb bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an physiotherapeutischen Methoden, die wir individuell an Ihre Beschwerden angepasst kombinieren, um Ihre Lebensqualität bestmöglich zu steigern.

Wie erhalte ich Physiotherapie in München? 

Wir behandeln gesetzlich Versicherte (mit Rezept), Privatversicherte und Selbstzahler (ohne Rezept). Die gesetzliche Krankenkasse erstattet nur Leistungen, die als „medizinisch notwendig“ gelten. Einige private Krankenkassen und Fachgesellschaften haben auch einen weiteren Behandlungsansatz eingeschlagen.

Krankengymnastik in der Physiotherapie bei Pullach  

Ziel ist es, die Ursache der Krankheit zu finden und die Gesundheit des Patienten oder der Patientin wiederherzustellen. Es geht um Fähigkeiten, Funktionen und um die Beweglichkeit. Die wesentlichen Elemente der Therapie sind aktive und passive Bewegungen. Jeder Mensch ist anders – so wird die natürliche Funktion des Bewegungsapparates durch individuelle Behandlungstechniken gefördert. Dazu entwickeln wir nach eingehender Bestandsaufnahme einen individuellen Behandlungsplan und konsultieren auch ggf. den behandelnden Arzt oder die Ärztin. 

Physiotherapeutische Verfahren 

Basierend auf  Behandlungszielen wählen wir aus unserer langjährigen Erfahrung die beste Therapie für Sie aus. Hier wenden wir die klassische Krankengymnastik, manuelle Therapie, Lymphdrainage, Kiefergelenkstherapie oder andere physiotherapeutische Verfahren aus.

Die Beteiligung des Patienten an der Therapie ist besonders wichtig in der Physiotherapie. Denn Bewegung, die die allgemeine Gesundheit erhält, sollte auch nach der Behandlung fortgesetzt werden.

Physio: Manuelle Therapie bei Pullach 

Manuelle Therapie bezeichnet die manuelle Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Ziel dieser Behandlungsform ist es, blockierte Muskel- und Gelenkstrukturen zu mobilisieren. Schmerzen werden in der Regel durch Funktionsstörungen des Bewegungsapparates verursacht.

Die manuelle Therapie ist gelenkschonend, setzt auf passive Techniken und aktive Übungen. So kann sie zusätzlich zur Physiotherapie eingesetzt werden. Die manuelle Lymphdrainage ist eine massageähnliche Therapietechnik; dadurch werden Stauungen im Gewebe gelöst. Das kann zum Beispiel bei Muskelfaserrissen, Arthropathien, etc auftreten. 

Physiotherapie im Sport 

Im Leistungs- und Breitensport sind die Hauptziele der Sportphysiotherapie die Leistungssteigerung und die Prävention von Verletzungen. Spezielle Behandlungen können die Flexibilität erhöhen und die Bewegungsqualität verbessern.
Eine Nachbehandlung von Sportverletzungen kann mit speziellen Therapieformen erreicht werden. Dies gewährleistet eine schnelle Rückkehr zum vorherigen Bewegungsvolumen. Auch hier setzen wir Physiotherapie, manuelle Therapie & Co. ein. Unsere Sportphysiotherapeuten und -therapeutinnen haben eine spezielle Zusatzausbildung absolviert und verfügen über langjährige Erfahrung in der  Sportphysiotherapie.

Noch dazu begleiten wir den Trainingsprozess von Sportler:innen, unterstützen in Wettkampfvorbereitungen oder setzen auch nach Verletzungen und Operationen mit Physiotherapie bei Pullach in München an. Im Spitzensport gestalten wir unter anderem Rehabilitationspläne. Ziel ist es die alte Stärke des Athleten / der Athletin wieder herzustellen. 

Nehmen Sie gern direkt Kontakt mit uns auf. Gern telefonisch unter 089-72019697 oder via Mail info@thera-plus.com. Mehr Informationen finden Sie hier auf unserer Webseite

Menü