Ist der Bewegungsapparat nach einem Unfall oder einer Operation erst mal geschädigt oder geschwächt, verschreiben viele Ärzte die Anwendung einer Krankengymnastik. DieKrankengymnastik in München hat das Ziel, die Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern und mögliche Haltungsschäden einzugrenzen oder auch um Schmerzen zu lindern. Theraplus inMünchen bietet Ihnen daher eine individuelle auf Ihre Bedürfnisse abgestimmteKrankengymnastik, um Ihre Genesung ideal zu unterstützen. Das Team von Theraplus inMünchen legt in der Krankengymnastik besonderen Wert auf den ganzheitlichen Behandlungsansatz, der sich nicht nur auf schmerzende Regionen konzentriert, sondern darüber hinaus in umgebenden Systemen nach möglichen Ursachen forscht.

Falsche Bewegungen und Haltungen

Der menschliche Bewegungsapparat kann schnell geschädigt werden, wenn der Mensch zum Beispiel Gegenstände falsch anhebt oder trägt oder sich im täglichen Berufsleben vor dem PC in eine ungesunde Körperhaltung begibt. Die Folgen dieser falschen Bewegungen und Haltungen können im Rahmen einer Krankengymnastik in unserer Praxis in München behoben werden. Eine Krankengymnastik wird von Ärzten häufig verordnet, wenn Schäden am Bewegungsapparat vorliegen oder um Haltungsschäden zu verbessern. Weiterhin dient die Krankengymnastik inMünchen der Schmerzlinderung, der Förderung von Herz- und Lungenfunktionen oder der Verbesserung von Bewegungsstörungen, die krankheitsbedingt entstanden sind.

Individuelle Krankengymnastik in München

Grundlage für eine entsprechende Behandlung in der Krankengymnastik in München stellt eine individuelle und auf den Patienten zugeschnittene Behandlung dar. Jeder Patient hat individuelle Bedürfnisse und Voraussetzungen, welche im Rahmen der Krankengymnastik beachtet werden müssen. Im Rahmen der effektiven Behandlung in unserer Praxis in München lässt sich dieKrankengymnastik in zwei Elemente aufteilen: passive Elemente und aktive Elemente.

Im Rahmen der aktiven Elemente der Krankengymnastik in München wird die Muskulatur des Patienten gefördert und gestärkt, sowie die Koordination der einzelnen Körperteile verbessert.

Innerhalb der passiven Elemente der Krankengymnastik in München wird die Dehnbarkeit des Körpers des Patienten gefördert und die Dehnfähigkeiten der Muskeln verbessert.

Erfahren Sie mehr über die Krankengymnastik bei Theraplus in München

Das Team unserer Praxis für Krankengymnastik in München steht Ihnen gerne für nähere Informationen zu seinen Leistungen zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter 089 – 72 01 96 97 oder können uns Ihre Fragen zur Krankengymnastik gerne auch an info@thera-plus.com senden.

Bookmark and Share
Sie befinden sich hier:

Krankengymnastik in München – Theraplus

superadmin
3. Februar 2015
Menu